Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Allgemein

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Bis zu einem Warenwert von 30€ trägt der Käufer die Rücksendungskosten.

Widerrufsrecht Digitale Produkte

Beim Erwerb digitaler Produkte, wie Musik, E-books, Meditationen und ähnlichem, die nicht auf einem physischen Datenträger ausgeliefert wurden, ist das Widerrufsrecht bei Abschluss des Kaufvertrags erloschen. Ihre Bestätigung hierzu haben Sie beim Kauf des Produkts erteilt.

Widerruf und Stornierung der Teilnahme an Seminaren und Workshops

Nach Erhalt Ihrer Bestellbestätigung haben Sie 14 Tage lang die Möglichkeit, das Seminar / den Workshop kostenlos zu widerrufen. Nach Ablauf dieser 14 Tage vor Seminarbeginn fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr an. Im Zeitraum von 2 Wochen bis 1 Woche vor Seminarbeginn werden 70% der Teilnahmegebühr fällig. Eine Stornierung innerhalb einer Woche vor Seminarbeginn oder Nichterscheinen führt zur Zahlungsverpflichtung der vollen Veranstaltungsgebühr.

Was geschieht im Falle von Krankheit?
Sollten Sie kurzfristig erkranken und nicht am Seminar oder Workshop teilnehmen können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Seminar- / Workshopwiederholung an. Wir bitten um Verständnis, dass auch im Falle von Krankheit die obigen Widerrufsbedingungen gültig sind.

Widerrufsrecht Termine & Coachings (auch online)

Termine, die ohne Absage durch den Kunden nicht wahrgenommen werden, gelten als erbracht. Eine kostenfreie Absage persönlicher Online-Beratungs- und Online-Coachingtermine ist bis 24 Stunden vor dem Termin möglich. Andernfalls wird das Honorar in voller Höhe fällig. Mit der Vereinbarung eines Termins akzeptieren Sie diese Regelung.

Widerrufsrecht Dienstleistungen (z.B. Coaching, Beratung, Persönliche Meditationen)

Bei Vertragsabschluss sind Sie ausdrücklich damit einverstanden, dass Jan von Wille / Lebenvertiefen bereits vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung, die Gegenstand des zu schließenden Vertrags ist, beginnt. Ferner ist Ihnen bekannt, dass Sie bereits mit vollständiger Vertragserfüllung durch Lebenvertiefen das Ihnen gesetzlich zustehende Widerrufsrecht verlieren.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

Richten Sie Ihren Widerruf bitte an:
Lebenvertiefen
Jan von Wille
Laurenziberg 13
55435 Gau-Algesheim
Info(at).Lebenvertiefen.de

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Lebenvertiefen
Jan von Wille
Laurenziberg 13
55435 Gau-Algesheim

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*)abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

  • Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

(*) Unzutreffendes streichen

>

​"Meditation und Achtsamkeit erfahren" kostenloses ​E-Book incl. einer geführten Meditation